Industry: Fertigung - Baumaterialien

Realisierung von Einsparungen durch Supply Chain Automatisierung

Herausforderungen & Lösungen

Um ihre Supply Chain zu erhöhen, arbeiteten wir an der Verbesserung ihrer Transportkosten durch Konsolidierung von Teilladungen, Reduzieren von FTEs durch mehr Automatisierung bei der Spediteurauswahl und Angebotsbearbeitung, nahtlose Integration zwischen SAP ECC TM und EM sowie Verbesserung der Kontrolle bei Einzelportalzugriff zur Akzeptanz von Frachtangeboten und Ereignismeldungen.

Wir integrierten erfolgreich SAP, ECC, TM, EM PI und BW sowie eine Spediteurkommunikation mittels EDI. Wir integrierten auch SMC3 und Rand McNally Lösungen. Und mit einer einzelnen, erfolgreichen Inbetriebnahme fĂŒr mehr als 60 Versandpunkte konnten wir 10 Planer auf ihre neuen Supply Chain Lösungen vorbereiten:

  • Konsolidieren von Teilladungen fĂŒr Kunden ĂŒber ein Lieferfenster
  • Anpassen an komplexe und einzigartige Anforderungen fĂŒr jede GeschĂ€ftseinheit bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der UniformitĂ€t im Design
  • Auftragsplanung fĂŒr Transportrouten bei gleichzeitiger Erstellung von VerkaufsauftrĂ€gen
  • Automatisierung fĂŒr Spediteurauswahl mit komplexen Regeln
Wichtige Vorteile
  • Allererste Umsetzung des SAP Collaboration Portals
  • Eine Planintegration liefert eine klare Beschreibung von Daten an den Kundenbetreuer
  • Automatisierungsprojekte zur Spediteurauswahl zur Reduzierung der FTE-Zahl